DSC_8589.jpg

Fahrzeugbezeichnung Gerätewagen - Techn. Hilfeleistung
Besatzung 1/2
Löschwasservorrat - entfällt -
Funkrufname Florian Neu-Anspach 1-59
Fahrgestell Mecedes Benz Atego 816
Aufbau Meinicke Fahrzeugbau
Zul. Gesamtgewicht 7,5 t
Motorleistung 160 PS
Indienststellung 2014

 

Beschreibung

 

Der Gerätewagen-Technische Hilfeleistung (GW-TH) ist sozusagen unsere rollende Werkzeugkiste.

Mit einer Besatzung von drei Feuerwehrleuten und seiner umfangreichen Beladung ist er das erstausrückende Fahrzeug bei Hilfeleistungen aller Art.

 

Auf dem Fahrgestell von Mercedes Benz Typ Atego 816 baute die Firma Meinicke den Gerätekoffer nebst Ladebordwand mit einer Hubkraft von 1.000kg.

 

Zum Einsatzspektrumdes Fahrzeuges gehören neben Verkehrsunfällen auch Notfalltüröffnungen, Wasserschäden oder Ölspurbeseitigungen.

 

Die Beladung umfasst hydraulische Rettungsgeräte, Stromerzeuger, Abstütz- und Sicherungsmaterialien, pneumatische und hydraulische Hebevorrichtungen, Beleuchtungsgeräte, diverse Sägen, Werkzeug, Multifunktionsleiter mit Rettungsplattform, Tauchpumpe und je ein Rollwagen mit Ölbindemittel und Schmutz-/Wassersauger.

  • DSC_8589.jpg